SEITE: 516 -- - Data: Schornsteinfegermeister & Gebäudeenergieberater HWK & Fachkraft für Rauchwarnmelder gemäß DIN 14676

Aktuelle Informationen zum Thema Corona

Von Jörg Harlacher am 10.04.2021 23:47 Uhr

 

Sehr geehrte Kunden,

Ihre Gesundheit hat für uns oberste Priorität, diese zu schützen ist schon immer unsere Aufgabe! Mit unseren Tätigkeiten sorgen wir für vorbeugenden Brandschutz und überprüfen ihre Feuerungsanlagen auf einen sicheren Betrieb. So sind wir durch die zuständigen Behörden dazu angehalten, alle Arbeiten lt. Feuerstättenbescheid sowie alle hoheitlichen Tätigkeiten fristgerecht durchzuführen. Hintergrund hierfür ist, dass es sich beim Schornsteinfegerhandwerk um Tätigkeiten zur Gefahrenabwehr zum Schutz von Leib, Leben und Gesundheit handelt. Die Arbeiten sind deshalb auch weiterhin entsprechend durchzuführen. Aufgrund der immer weitergehenden Verbreitung des Coronavirus ist es jedoch unumgänglich, dass bei der Durchführung einige Verhaltensregeln eingehalten werden um die Gefahr einer Ansteckung auf ein Minimum zu reduzieren. Sollten Sie in häuslicher Quarantäne sein oder einen bestätigten Fall innerhalb ihres Haushaltes haben, bitte ich sie kurzfristig um Rückmeldung. Die nachfolgenden Verhaltenshinweise sind leider unumgänglich um das Wohl all unserer Kunden zu gewährleisten. Bitte halten Sie sich daran! Bei Unsicherheiten rufen Sie uns bitte an.


Verhaltenshinweise zur Durchführung

Ein Abstand von mindestens 2 m zum ausführenden Schornsteinfeger sind einzuhalten. Auf jeglichen direkten Kontakt muss verzichtet werden (Hände schütteln oder Ähnliches)! Wir bitten Sie zudem Gespräche auf ein Minimum zu reduzieren und die notwendigen Wege bereits im Vorfeld zugänglich zu machen.

Wir freuen uns schon heute darauf sie beim nächsten Termin wieder unter normalen Umständen anzutreffen.


Bleiben Sie gesund!


Ihr Schornsteinfeger Team Harlacher